CD Pressung: "Contract With The Devil"

Mit ihrer Debut EP "Contract With The Devil" haben sich "The Nerds" aus der Niedergrafschaft definitiv einen Namen gemacht. Wir durften für die 4 Jungs mit Sitz in Neuenhaus die Pressung ihrer CDs übernehmen.

Auf der fast 26 Minuten langen CD befinden sich 7 energiegeladene Songs, die sich hinter Größen der Hard Rock und Rock'N'Roll Szene nicht verstecken müssen.

Solide Riffs und kraftvolle Drum Grooves untermalen Janek's Stimme sehr harmonisch.

Den EP Opener macht der gleichnamige Song "Contract With The Devil" und teilt erstmal ordentlich aus. Man merkt schnell: Es geht zur Sache! Darauf folgt "Run Through The Law", welcher einer der Klassiker von "The Nerds" ist und in einer neuen Version glänzt, gerade bei den Drums hat sich am Anfang etwas getan. "Hatred" ist der dritte Track und geht schon etwas in die Thrash Metal Ecke, lässt an einigen Stellen etwas an Metallica erinnern und beinhaltet auch eine kleine Metalcore Passage. "Buried In Jack" dürfte jedem durch das Musikvideo bekannt sein und ist die vierte Nummer und macht da weiter wo "Hatred" aufhört. "Sound Of Rock'N'Roll" ist wohl die rockigste Nummer der ganzen EP, hier spürt förmlich den Spirit of Rock'N'Roll. "Falling Promises" ist die Ballade der Scheibe und verleit so manchem Hörer Gänsehaut. Sehr gefühlvoll und auch voller Wut lässt sich Janek aus und erinnert mit der Nummer etwas an die Band "Volbeat". Mit "Get Out Of Here" endet die Debut EP der 4 jungen Musiker und hinterlässt offene Augen und Ohren, handfester, brachialer und dreckiger Hard Rock fom feinsten. Wer auf klassischen Rock und fetzige Riffs mit der ein oder anderen Soli Einlage steht, ist bestens beraten. Auch Metalfans sind hier richtig, die oft vielen Passagen mit Double Bass Schlagzeug Spielereien verleitet einem gerade zu zum Headbangen.

Die CD kostet 6,00 € und lässt sich direkt über die Band erwerben.